Beste Herkunft


DER BODEN, DIE AROMEN, DIE IDENTITÄT: WIE ANTIKE GEWÜRZHÄNDLER WIR REISEN UM DIE WELT, UM IHNEN BESTE KAFFEES ZU KREDENZEN.

Wussten Sie, dass die Kaffeepflanze die Aromen und Charakter der Pflanzen absorbiert, die um sie herum stehen? Deshalb stellt jedes Land und jede Plantage einen Kaffee mit einer einzigartigen Identität her. Aus diesem Grunde sind zwei Arabica oder Robusta, die an verschiedenen Orten produziert werden, niemals gleich. Den Charakter eines jeden Kaffee je nach Herkunft zu kennen, ist daher ein Schlüsselfaktor, um Bohnen unterschiedlicher Herkunft zu wählen und zu mischen, und verschiedene Mischungen so zu verarbeiten, dass sie immer harmonisch und ausgeglichen sind.

14 verschiedene Ursprungsländer

Passalacqua reist um die Welt, wie es einst die Gewürzhändler machten, und wie unser Gründer in den Gassen von Neapel nur Kaffee von den besten Herstellern von 3 Kontinenten kauften. So wählten wir 14 verschiedene Ursprünge, um aus diesen  seit fast 70 Jahren eine fachmännisch Mischung herzustellen, basierend auf der Kenntnis der Vorzüge der einzelnen geographischen Gebiete.

Aus dem Wendekreis des Krebses zu dem des Steinbocks importieren wir die beste Arabica und Robusta, von Völkern aus 50 Nationen.

Wir kaufen in bis 14 Herkunftsländern ein. Jede dieser Arten wurde ordnungsgemäß und sorgfältig gewählt, weil sie dazu beitragen kann, die Eigenschaften in der Tasse und die Mischung selbst zu verbessern. Denken Sie daran, dass Kaffee, wie alle landwirtschaftlichen Erzeugnisse, im Laufe der Zeit strukturelle Veränderungen erfährt und damit auch Veränderungen  von Geschmack und Aroma. In unseren verschiedenen Kaffee-Mischungen werden alle Bestandteile nur in kleinen Mengen hinzugegeben, und wenn eine Note einer bestimmten Herkunft zu stark wird, wird sofort eine weitere derselben Herkunft, aber mit anderer Struktur, hinzugegeben. Seine geringe organoleptischen Differenz, verdünnt in der Gesamtzahl mehrerer anderer Komponenten (bis zu 14), wird so gemischt, dass dies nicht durch den Endverbraucher wahrgenommen werden kann.

Und so nach und nach kommt es im Laufe der Zeit zu einer Rotation aller anderen Bestandteile unserer verschiedenen Mischungen, die immer eine konstante Qualität beibehalten; aber um dies zu erreichen, wird vom praktischen Standpunkt aus ein Gemisch von beispielsweise 8 verschiedene Arten von Kaffee zusammengesetzt, wobei wir auf eine Reserve von 2560 Säcken zu je 60 kg Kaffee zurückgreifen. Wir kaufen auf dem internationalen Markt so ein, dass wir für jede Herkunft ein Minimum von 320 Säcken (ein 20-Fuß-Container) erhalten und multipliziert mit 8 Arten von Kaffee macht das 2560 Säcke. Es ist daher ein beträchtliches Kapital notwendig, um eine Mischung aus 8 verschiedenen Arten von Kaffee zu erzeugen. Unser Unternehmen produziert derzeit 14 verschiedene Mischungen, und einige davon bestehen aus bis zu 10 verschiedenen Arten von Kaffee.

Jede Mischung eine neue Liebe

Die ersten Gefühle aus dem Aroma, der Intensität oder der Leichtigkeit des Kaffees, die Rundheit des Duftes, die besonderen Noten im Geschmack: jede Quelle wird für ihre charakteristischen Eigenschaften gewählt, jede Mischung monatelang untersucht, manchmal jahrelang, um den verschiedenen Geschmäckern der verschiedenen Kaffee-Liebhaber gerecht zu werden. 
Passalacqua Kaffee steht auch für geheime und alte Kaffeerezepte aus den besten Plantagen und Röstereien in der Welt.

Die Welt in einer kleinen Tasse

Viele Mischungen haben viele Ursprünge, und wenn Sie mit Passalacqua Ihre Lieblingsmischung gefunden haben, werden Sie nie negativ überrascht: Kaffeedose um Kaffeedose ist sein Geschmack immer der gleiche, in den Sie sich beim ersten Mal verliebt haben. Erfahren Sie mehr